Am Rise up for Change erwarten euch neben Aktionen des zivilen Ungehorsams auch Konzerte, Filme, viele interessante Workshops, Talks und mehr!

Hier siehst du an welchen Tagen, was geplant ist, sodass schon etwas Vorfreude aufkommen kann. Das Programm wird an unterschiedlichen Orten stattfinden. Die genauen Orte werden zu Beginn der Aktionswoche publiziert. Gut zu wissen: Es gibt Programmpunkt die in einer Aktion stattfinden und Programmpunkte die an einem legalen Ort stattfinden. Was wo ist wird in unserem Infochannel publiziert!

Dienstag

  • Yoga (Workshop 9:30)

  • Citizen Assemblies (Workshop 9:30)

  • Ökofeminismus (Workshop 10:00)

  • Creation Cries Out (Demonstration, 10:00&13:00)

  • Kids-Space auf dem Bundesplatz (10:30-11:30)

  • Aktionstraining (11:00)

  • Kids-Space auf der Schützenmatte (ab 11:30)

  • Aktionstraining (13:00)

  • Climate Assembly – Thema Landwirtschaft (14:00)

  • System Change – Wir leben das System! & U-Lab- co-creating a brighter, better future together (Workshop 14:00)

  • Einführung in die Erd-Emotionen (Earth Emotions) (Workshop 16:00)

  • Der Finanzplatz befeuert die Klimakrise - Wie die Geldflüsse von Banken und Versicherungen dem Klima schaden (Info-Referat 16:00)

  • Alternative Energien und Technologien ja, aber immer unter Respektierung der Indigenen Rechte (Talk 18:00)

  • Flomore (20:00)

  • Tramfahrt (21:00)

 

Mittwoch

  • Yoga (Workshop 9:30)

  • Sexuality-Gender Equality (Workshop 9:30)

  • Klimagerechtigkeit konkret (Talk 10:00)

  • Climate Assembly – Thema Klimagerechtigkeit (14:00)

  • System change ? Ecosocialism! (Workshop 14:00)

  • Der Finanzplatz befeuert die Klimakrise - Wie stoppen wir die klimaschädlichen Geldflüsse? (Workshop 16:00)

  • Landwirtschaft, Trinkwasser und Demokratie (Talk 18:00)

  • Questioning our health system in the context of environmental disruption (Talk 19:00)

  • Velokino (20:00)

 

Donnerstag

  • Yoga (Workshop 9:30)

  • Empathy circles with health professionals (Workshop 9:00)

  • Zukunftsvision – (Über-)Lebensfähigkeit Mensch-Natur & Zukunftswerkstatt – Überlebensfähig SEIN (Workshop 10:00)

  • Climate Assembly – Thema Demokratie (14:00)

  • Direct Democracy: Klima-SOS-Volksinitiative & alternative Notrufe (Workshop 14:00)

  • Improvisierter Tanz - eine andere Begegnung der Elemente und des Körpers (Workshop 16:00)

  • Regional oder Pflanzlich? Wie unsere Lebensweise das Klima und die Umwelt beeinflusst (Talk 16:00)

  • Rose and Doctor (20:00)

  • Rashid Lacy (21:00)

 

Freitag

  • Yoga (Workshop 9:30)

  • Empathischer Austausch (Empathy Circle) (Workshop 9:30)

  • Last Dinner

  • Party 😊

Wenn es dich interessiert findest du eine ausführlichere Version des Programms hier.

RISE UP FOR CHANGE

Fav (1).png

WICHTIGE TELEFONNUMMERN:

Legal-Team: +41 77 949 40 47

CARE: +41 76 717 79 19

WICHTIGE LINKS:

Presse:
   Frida Kohlmann: +41 77 909 76 83
   Kim Teuscher: +41 77 909 77 80